Alle Artikel mit dem Schlagwort: hand herz seele

Kreativwochenende in Daaden

Gemacht mit Liebe unterwegs: Das Strickcamp im Westerwald

Mittlerweile bin ich natürlich längst wieder aus dem Westerwald zurück, gestern gab´s im Häkelbüro allerdings erstmal so viel zu tun, dass ich noch keine Zeit zum Bloggen hatte. Wie das Wochenende so war? Super! Also so richtig, richtig super! Ein paar Fotos habt Ihr auf Instagram schon sehen können, aber hier möchte ich natürlich nochmals ausführlicher berichten. Für mich war´s ja die erste Strickreise und ich war einigermaßen gespannt, wie es so werden könnte, denn von den anderen Teilnehmerinnen kannte ich vorab eigentlich kaum jemanden. Ein Wochenende zusammen mit zehn mehr oder weniger fremden Frauen auf engstem Raum zusammen sein, so etwas kann schon auch mal gehörig schief gehen. Allerdings nicht, wenn es Strickerinnen sind :) Aber der Reihe nach…. Das Kreativwochende war eine Veranstaltung von Hand Herz Seele Kreativ Retreat. Ich habe das hier schon ein paar Mal erwähnt: Cordula macht tolle Veranstaltungen rund ums Handarbeiten – dazu gehören Workshops wie neulich zum Beispiel der Indigo-Färbe-Workshop, bei dem ich auch dabei war, oder welche mit verschiedenen Strickdesignern (Stephen West war auch schon da) sowie …

gemachtmitliebe unterwegs: Häkelnachmittag mit Hand Herz Seele in Köln

Gestern fand der Hand Herz Seele Kreativnachmittag in Sachen Häkeln statt – und es war richtig schön. Ein paar Fotos habe ich schon auf Facebook und Instagram gezeigt, aber die gehören natürlich auch nochmal ins Blog. Mir hat es sehr viel Spaß gemacht. Ich finde es ja eigentlich immer etwas schwierig, bei so einem Treffen die Hauptperson zu sein, weil ich immer Sorge habe, dass ich Techniken nicht gut genug erklären kann und jemand vielleicht nicht mitkommt. Ich habe das selber ja schon erlebt bei Handarbeitskursen. Ein Problem ist, dass dann ganz oft nicht darauf eingegangen wird, dass unterschiedliche Leute auf unterschiedlichen Niveau arbeiten. Der eine hat vielleicht noch nie ein Stäbchen gehäkelt, der andere daneben aber arbeitet bereits an einem aufwendigen Lacemuster. Und ich will einfach, dass sich alle wohlfühlen und sich jeder gut betreut fühlt. Ich glaube, beim Treffen hat das aber ganz gut funktioniert. Dabei hatte ich Anleitungen für das Basis-Grannysquare für die Anfänger, aber auch Anleitungen für etwas aufwendigere Squares wie das Beulchen-Granny oder das Snowflake-Granny. Außerdem verschiedene Bücher mit vielen …

gemachtmitliebe inspiration 15

Inspiration No. 97 Über das nächste Häkeltreffen in Köln, gehäkelte Skelette und einen gestickten Computer

Diese Woche ging wahnsinnig schnell herum, es war superviel los und saß ich nicht gerade erst noch hier, um die letzte „Inspiration“ für Euch zu schreiben? Wahnsinn. Aber das ist gut, ich mag es, wenn viel los ist. Und auch im Netz habe ich wieder einige spannende Sachen gefunden – viel Spaß beim Lesen! Das Wichtigste zuerst: Ich will ja schon so lange endlich wieder Häkeltreffen hier in Köln veranstalten – wir hatten das ja damals im Betahaus und später im Solution Space ein paar Mal gemacht und es war immer supernett. Einfach zusammensitzen, ein bisschen häkeln und quatschen – klasse! Vor zwei Jahren hatte ich dann ja Köln strickt veranstaltet, das erste kölnübergreifende Stricktreffen und auch danach gab es so viele Anfragen, ob man das nicht wieder machen könnte. Ich hab´s leider nicht geschafft, es ist einfach ein gewisser organisatorischer Aufwand und natürlich braucht man vor allem auch einen schönen Raum. Und als mich diese Woche Cordula von Hand Herz Seele fragte, ob wir nicht was zusammen hier in Köln machen wollen,  habe ich …

Inspiration No. 95: Wolle färben, Termine und gestrickte Tücher

Ihr Lieben, so wie es aussieht, werden wir ein großartiges Wochenende mit viel Sonne bekommen – ich hoffe, Ihr genießt das herrliche Wetter draußen, anstatt daheim auf dem Sofa zu sitzen und zu häkeln oder zu stricken! Nichts desto Trotz gibt´s aber natürlich trotzdem wie gewohnt meinen Wochenrückblick. Diesmal zum ersten Mal unter neuem Namen: Weil ich nicht immer nur Links der vergangenen Woche sammle, sondern auch Links zu Themen, die ich gerade spannend finde, sind „Wochenrückblick“ oder „Netzlese“ eigentlich nicht so wirklich die passenden Namen. Seit drei oder vier Jahren gibt es diese Rubrik hier mittlerweile und hauptsächlich geht es mir damit darum, Euch Inspiration weiterzugeben und zu zeigen, was alles an spanenden Dingen rund ums Thema Crafting so los ist. „Inspiration“ passt da eigentlich viel besser, oder? Und ein bisschen weniger sperrig als „Wochenrückblick“ oder „Netzlese“ klingt es zudem auch. Ansonsten bleibt aber alles natürlich wie immer, Ihr findet also weiterhin Woche für Woche spanennde Links und Hinweise rund ums Selbermachen. Viel Spaß beim Lesen! Und das Wetter? Mein Mann und ich gehen …