Alle Artikel mit dem Schlagwort: grannysquares

Inspiration No. 105: Über gestrickte Wasch- und Wischlappen, Ravelry und die Sache mit den kippenden Grannysquares

Nachdem meine Wochen-Inspiration letzte Woche aus wichtigem Grund einmal ausfallen musste, habe ich heute eine ganze Menge spannender Links für Euch – viel Spaß beim Lesen! Über das tolle Kreativwochenende in  Daaden hatte ich hier sehr ausführlich berichtet. Aber auch anderen Teilnehmerinnen haben natürlich darüber gebloggt. Den Text von Cordula gibt´s hier, den von Utlinde da und den von Sabine von fritzicreativ dort. Eine schöne und freie Anleitung für gestrickte Waschlappen mit graphischem Muster habe ich bei The Knitting Space gefunden – es muss ja nicht immer einfarbig sein. Gefallen mir sehr gut und ich denke, ich muss jetzt auch mal in die Produktion einsteigen. Wer es einfacher mag: Sehr effektvoll wirken einfache Perlmuster: Im Wechsel rechte und linke Maschen stricken und in der nächsten Reihe um eins versetzen. Auf unserem Kreativwochenende wurden so welche gestrickt und das sehr super aus. Zu The Knitting Space geht´s ansonsten hier: Knit Spring Miters Washcloth. Dort habe ich auch eine zweite schöne Anleitung gefunden: Knit Honeycomb Check Dishcloth  Die Sommerferien stehen vor der Tür und der ein oder …

Inspiration No. 96: Über Stephen West, die Top 100 der Crafting-Blogs und gehäkelte Grannytücher

Es ist Wochenende! Wir haben gerade unseren Einkauf hinter uns und werden uns nun gleich auf den Balkon in die Sonne setzen, um nachher den Grill anzuwerfen. Daher fällt mein Wochenrückblick diesmal etwas kürzer als gewohnt aus – nichts desto Trotz habe ich aber heute extra spannende Artikel für Euch gefunden. Viel Spaß beim Lesen! In Sachen Nähen bin ich leider immer noch nicht wirklich weiter gekommen – ich würde mich so gerne mehr damit beschäftigen und meine Nähmaschine steht auch seit Wochen bereit und wartet nur noch darauf, aufgebaut zu werden, aber leider komme ich nicht dazu, mich neben der ganzen Häkelei und Strickerei damit zu beschäftigen. Sehr schade ist das und ich hoffe sehr, dass es vielleicht trotzdem bald klappt. Nichts desto Trotz gucke ich immer sehr gerne bei meinen Nachbarinnen aus der Nähblogszene vorbei. Und da habe ich diese Woche gleich drei spannende Sachen gelesen. Zuerst bei Rosa P. – sie stellt ja immer viele neue Bücher aus dem Handarbeitsbereich vor und nachdem nun ein weiteres von ihr selber herausgekommen ist, gibt …

Grannykissen häkeln

Grannysquarekissen häkeln oder: Hallo Blommande!

Heute Mittag habe ich noch schnell die letzten Fotos gemacht: Das neue Häkelset fürs Grannysquarekissen ist jetzt endlich im Shop, hurra! Eigentlich wollte ich es am Samstag schon online stellen, aber da kam dann doch ein bisschen Wochenende dazwischen….. wie das eben manchmal so geht :) Ein paar Fotos gab´s in den letzten Wochen schon immer mal wieder zu sehen, ich musste mich allerdings ziemlich zusammenreissen, nicht schon alles zu zeigen, denn Grannysquares sind einfach immer zu schön und  lassen sich vor allem auch immer so gut fotografieren. Und ich mag das Kissen selber so wahnsinnig gerne – dass ich Grüntöne liebe, hat sich ja glaube ich schon herumgesprochen…  Aber jetzt gibt´s endlich mal alles zu sehen und Ihr könnt Euch außerdem endlich das Set schnappen und damit selber mit dem Grannysquarekissen häkeln loslegen. Das Kissen besteht aus 32 Grannysquares – ich habe fürs Set neun Farben gewählt, vorwiegend Gelb- und Grüntöne, weil es ja ein frühlingshafteres Kissen werden sollte. Aber auch ein bisschen Pink und Lila sind mit dabei. Die einzelnen Töne lassen sich …

Grannysquaredecken

Netzlese 8: Fuck yeah Grannysquaredecken!

Kennt Ihr das auch? Wenn man eine ganze Weile lang sehr viel gestrickt hat und dann auf einmal wieder diese wahnsinnige riesengroße Lust aufs Häkeln bekommt? So geht´s mir gerade und so sitze ich momentan abwechselnd einen Abend an meinem neuen Grannysquare-Projekt, um am nächsten Abend doch wieder am aktuellen Tuch weiterzustricken, denn fertig werden soll ja schließlich beides und zwar schnell… Ich liebe es, zwischen diesen beiden unterschiedlichen Techniken immer wieder abwechseln zu können. Und nicht zuletzt bin ich derzeit mal wieder im Grannysquarefieber. Im heutigen Wochenrückblick zeige ich Euch daher ein paar inspirierende Links in Sachen Häkeldecken. Viel Spaß beim Lesen! Die einfachste, aber vielleicht schönste Häkeldecke der Welt: Ein klassisches Grannysquare anfangen und dann immer weiterhäkeln, Runde für Runde für Runde für Runde – und irgendwann, wenn man sehr, sehr viel Garn verhäkelt hat, hat man ein gigantisches Grannysquare, in das man sich einwickeln kann. Ich habe das natürlich auch mal gemacht und liebe diese Decke einfach! Sie ist derzeit etwa 1,50 x 1,50m groß und irgendwann häkle ich mal noch ein …