Alle Artikel mit dem Schlagwort: Grannysquare

Grannysquarekissen haekeln

Grannysquarekissen Blomstra: Häkeln und sich freuen <3

Ich freue mich riesig! Gestern Abend hatte ich endlich Zeit, das fertige Grannysquarekissen zu fotografieren. Ihr erinnert Euch sicher, ich hatte während des Häkelns immer mal wieder ein paar Schnappschüsse gezeigt. Und die Fotos sind wirklich hübsch geworden. Bisher war es nämlich immer ein bisschen zu dunkel im Wohnzimmer, weil es nach Osten liegt. So werden die Bilder dann immer etwas gelblich und das mag ich gar nicht. Gestern Abend aber hatten wir schönes, helles Licht, also habe ich schnell die Kamera gezückt und noch schnell ein paar Bilder geschossen. Tadaaa: Das ist also mein neues Grannykissen. Schön, oder? Ich freue mich jedenfalls sehr darüber. Bei uns liegt es momentan wechselweise auf dem grauen Sessel oder aber unserem grauen Sofa neben seinem Vorgänger Blommande. Wir haben unsere Einrichtung ja durchgehend in Weiß und Grau gehalten, kombiniert mit etwas Holz aus dem Parkett oder dem Esstisch, etc – da ist das Kissen ein hübscher Farbtupfer. Farblich passt es perfekt zu seinem Vorgänger Blommande. Die Grüntöne und einer der Rosétöne sowie der Blauton sind sind nämlich geblieben. …

grannysquare passionsblume

Grannysquares häkeln: Das Passionsblumen-Granny

Heute zeige ich Euch, wie man dieses wunderschöne Passionsblumen-Granny häkelt. Ihr braucht Garn in drei verschiedenen Farben, eine passende Häkelnadel sowie eine Stopfnadel zum Vernähen der Fäden. Das Grannysquare ist ein bisschen aufwendiger, die Arbeit lohnt sich aber. Gehäkelt werden Luftmaschen, feste Maschen, halbe Stäbchen, Stäbchen und Doppelstäbchen. Ihr könnt natürlich jedes beliebige Garn nehmen, ich habe mit Catania von Schachenmayr in den Farben Mint, Natur und Weide (mittlerweile aus dem Programm genommen) und einer Nadel mit der Stärke 3,5 gehäkelt. Damit hat mein Square eine Größe von exakt 14 x 14 cm bekommen. Mit anderen Garnen oder Nadelstärken ergibt sich natürlich auch eine andere Größe. Das Square stammt aus dem tollen Grannysquare-Buch Granny Square Flowers: 50 Botanical Crochet Motivs von Margaret Huber, das es nur in englischer Sprache gibt – dort findet man es mit Häkelschrift unter dem Namen „Purple Passion Flower“ auf Seite 65. Ich habe es ganz leicht abgeändert und zum Beispiel den Magic Ring durch einen Luftmaschenkreis ersetzt. Ich hoffe, Ihr kommt mit meiner Anleitung gut klar. Wer die Häkelschrift und …

Das Beulchen-Grannysquare

In dieser Woche gibt es wieder zwei neue Grannys beim #FiftyGrannyCal, die ich Euch beide hier vorstellen möchte. Los geht´s mit dem Beulchen-Grannysquare. Ich fand´s beim Häkeln nicht so dolle, weil es hauptsächlich aus  zusammenabgemaschten Dopppelstäbchengruppen besteht und das finde ich immer ein bisschen unelegant. Die Original-Anleitung stammt aus dem Blog von Versponnenes – ich habe zwei Varianten gehäkelt: Das Square mit Lila habe ich wie in der Originalanleitung mit je 7 Doppelstäbchen, das in Grün hier im  Tutorial mit je 5 Doppelstäbchen gehäkelt. Gehäkelt habe ich mit Catania von Schachenmayr und einer 3er-Nadel, damit wurde mein Square exakt 10 mal 10cm groß. Garnverbrauch: 10, bzw. 12 Gramm.   Und so geht`s: 1. Fünf Luftmaschen häkeln und mit einer Kettmasche zum Ring schliessen: 2. Eine Luftmasche sowie 15 feste Maschen direkt in den Ring häkeln. Die Luftmasche ersetzt eine feste Masche und gibt die benötigte Höhe. Den Ring wieder durch eine Kettmasche schliessen: 3. Jetzt geht´s mit den Doppelstäbchen los: Wir brauchen insgesamt 8 Gruppen aus je 5 Doppelstäbchen. Diese werden in jedes zweite Maschenköpfchen …

Und sonst so…

Ich hatte hier noch ein paar Sunburst Flower Grannysquares herumliegen – höchste Zeit, sie endlich mal zusammenzunähen. Eine halbe Kissenhülle habe ich also schon mal. Muss ich nur noch eine Rückseite häkeln – aber heute Abend ist ein bisschen Zeit dafür…  Und irgendwie ist es komisch: Ich häkle wirklich viel, aber wenn ich so etwas dann sehe, macht mich das einfach froh. So einfach kann es sein.