Alle Artikel mit dem Schlagwort: Baumwolle

wollbonbons

Wollbonbons mit Farbverlauf – neu im Shop

Um die Wollbonbons mit Farbverlauf, die dicken Knäule aus mehrfädigem Garn mit bunten Farbverläufen, kommt man momentan nicht herum – praktisch überall sind sie zu sehen. Und als nun auch mein Wollgroßhändler letzte Woche welche neu im Programm aufgenommen hatte, habe ich einfach mal einen Schwung mitbestellt. Die Wollbonbons gibt´s ab sofort also in meinem Shop. Wollbonbons? Ja, genau! Einige Stricker rümpfen ja die Nase, wenn man über sie spricht, weil die Zusammensetzung in der Regel aus 50% Baumwolle und 50% Polyamid ist – also iiiiiiiiiiihgitt, Plastikalarm! Meine Tante sagte zum Beispiel, davon würden sich Moleküle in der Lunge absetzen und sie könne daher nicht atmen, wenn sie was mit Polyamid tricken würde –  aber die meisten, die darüber schimpfen, stricken danach doch gleich wieder das nächste Paar Socken und da sind eben auch 25% Poly mit dabei. Andere dagegen verkaufen solche Garne mit Baumwolle und Poly oder nur einem der beiden Bestandteile übrigens als „vegane“ Wolle, weil das ja gerade hipp ist. Die Meinungen gehen also sehr weit auseinander. Ich selber finde: Erlaubt ist …

Baumwollgarn Tissa

Baumwollgarn Tissa – superweich und waschbar bis 60 Grad

Heute stelle ich Euch mein neues Baumwollgarn Tissa vor, das heute in den Shop eingezogen ist. Als ich letztens mein Tutorial für die drei gehäkelten Wischtücher gepostet hatte, wurde ich doch zwei oder drei Mal darauf angesprochen, ob ich denn nicht auch ein Baumwollgarn in den Shop aufnehmen könne, das man auch bei 60 Grad in der Waschmaschine waschen könne. Mit Tissa ist das kein Problem. Mit modernen Waschmitteln ist es zwar nicht mehr nötig, mit 60 Grad zu waschen – die sind nämlich mittlerweile so ausgestattet, dass sie die gleiche Power haben und man damit energieschonender waschen kann. Aber ich weiß, dass sich einige trotzdem wohler fühlen, wenn man bestimmte Dinge auch mal bei 60 Grad waschen kann. Ich habe mich darum mal ein bisschen umgeguckt, welche entsprechenden Baumwollqualitäten es auf dem Markt gibt. Es sollte ein Garn sein, dass diese Temperatur schadlos übersteht, aber dabei schöne und vor allem viele Farben bietet und sich weich anfühlt. Bei LangYarns bin ich schnell fündig geworden, dort gibt es seit geraumer Zeit den Klassiker Tissa im …

Baumwollgarn Ica von Lamana

Inspiration No. 118: Mystery Kal, Seed-Stitch und die Sache mit dem Sockenwunder

Ist diese Woche tatsächlich schon wieder vorbei? Was für ein Wahnsinn, ich komme nämlich kaum noch hinterher. Aber gestrickt habe ich wie eine Wahnsinnige – einmal an einem neuen Tuch, dann am grünen Laceschal und an einem neuen Paar Socken, mit dem ich Euch im Laufe der nächsten Woche zeigen möchte, wie man einen einfachen Basisstrumpf strickt. Ja und neue Wolle habe ich bestellt! Ich hoffe, ich schaffe es, nächste Woche alles zu fotografieren, um alles auch in den Shop einzustellen. Ihr könnt Euch jedenfalls schon auf neue Sockenwolle freuen – einfarbige diesmal, aber in wunderschönen sanften Farben. Außerdem gibt es eine neue Merinoqualität mit Farbverlauf, mit der ich auch schon fleissig stricke und dann habe ich noch ein weiteres Baumwollgarn eingekauft, das bei 60 Grad waschbar ist und super für Wischtücher, Topflappen oder Babysachen ist, die oft gewaschen werden müssen. Es kommen wunderschöne Farben und ich freue mich schon riesig auf das Wollpaket. Im Shop habe ich außerdem auch ein bisschen aufgeräumt – ab sofort gibt es mehr Rubriken, so dass man die einzelnen …

Catania Grande – neu im Shop

Heute war ich superfleissig: Ich habe neue Ware bestellt, ausgepackt, inventarisiert und im Shop eingestellt. Das ist immer megaviel Arbeit, wenn es aber schöne bunte Wolle ist, macht mir das einen riesen Spaß. Und was gibt´s Neues? Ich habe meine Baumwollbestände nochmal erweitert! Und zwar gibt es nun auch die Catania Grande bei mir im Shop, tadaaa! Damit habe ich nun insgesamt vier Baumwollqualitäten – Catania, Catania Grande, Lamana Ica und Tahiti. Achso, und die Cotton Time, die ihr derzeit als Häkeltüte kaufen könnt. Nicht schlecht, oder? Baumwolle ist halt einfach super zum Häkeln und auch ansonsten so schön unkompliziert. Hier meine meine verschiedenen Baumwollqualitäten – Ihr findet sie alle im Shop bei den Garnen: Zur Catania Grande muss ich gar nicht viel erzählen. Denn eigentlich kennt Ihr sie schon, sie ist nämlich sozusagen die große Schwester von der klassischen Catania. Groß insofern, weil sie doppelt so dick wie Catania ist. Und das bedeutet entsprechend doppelt so schnell fertig. Schachenmayr verkauft sie als Allround-Ganzjahres-Garn, ich selber finde sie am besten für gehäkelte Wohnaccessoires oder Kinder- …