Aktuelles im Shop, Socken stricken
Kommentare 7

Rabatt-Aktion im Shop: 10% auf Regia Pairfect und andere Sockenwolle nur noch wenige Tage

Regia Pairfect

Hier nochmal kurz ein Hinweis darauf, dass es im Shop in der Februar-Aktion noch wenige Tage 10% Rabatt auf ausgewählte Sockenwolle gibt – ich muss nämlich ein bisschen Platz in den Regalen für neue Wolle schaffen. Also greift zu, solange der Vorrat reicht. Vor allem von der tollen Regia Pairfect habe ich aktuell noch einiges da :) Folgende Garne aus meiner Sockenwoll-Abteilung sind mit dabei:

Regia Pairfect 3 und 4

Der Clou an der Regia Pairfect ist, dass man mit Hilfe des gelben Startfadens zwei exakt gleichringelnde Socken stricken kann. Der Faden wiederholt sich nämlich im Inneren des Knäuels wieder und so weiß man dann beim zweiten Sock genau, an welcher Stelle man anfangen muss. Ich habe eimal die Pairfect 3 mit Streifen in sanften Farbverläufen da, aber auch die Pairfect 4 mit Ringelstreifen, bei denen sich eine Schmuckfarbe mit einem warmen Cremeton abwechselt.

Die Ringelsocken oben auf dem Foto sind auch aus der Regia Pairfect :)

Regia Snowflake

Wie die beiden Pairfect-Qualitäten auch eine 4fädige Sockenwolle – ich habe noch zwei Farben vorrätig, nämlich Skimütze“ und „Eiszapfen“ – Eiszapfen hat eher Naturtöne wie Grau, Sand und Creme.  Skimütze  ist etwas kontrastreicher mit Anthrazit, Rot und Creme – beide aber richtig super, denn auch hier ergibt sich beim Stricken von ganz alleine ein cooles Muster.

Regia Arne und Carlos 6fädig

Außerdem habe ich noch immer ein bisschen was von der 6fädigen, also etwas dickeren Qualität von den tollen Arne & Carlos-Knäulen da. Die Wolle macht von alleine beim Stricken ein Muster, das an die klassischen Norwegermuster erinnert – sehr schön sind außerdem die kombinierten Farben:

Und dann habe ich auch noch ein paar wenige Knäule von der Regia Makeup und der Crazy Chris da. Guckt einfach mal bei meiner Sockenwolle vorbei – alle Garne aus der Aktion habe ich mit der Unterschrift „Rabatt-Aktion“ gekennzeichnet, damit sie sich von den anderen Garnen unterscheiden. Den Rabatt bekommt Ihr, wenn Ihr beim Bestellen den Gutscheincode „Hallo Februar“ ins entsprechende Feld eingebt, das System zieht dann automatisch ab.

Wer außerdem noch Nadeln braucht: Auch davon habe ich einiges vorrätig. Ihr findet zum Beispiel von KnitPro die Zing-Nadeln, aber auch Cubics, Royale und schlichte aus Bambus, alle in 15cm Länge und einige davon auch in 20cm Länge. Anleitungen und Tutorials zum Thema Sockenstricken gibt´s natürlich auch im Blog – Ihr könnt einfach mal in der Kategorie Sockenstricken ein bisschen schmökern gehen. Viel Spaß beim Aussuchen!

 

7 Kommentare

  1. ministricker sagt

    Das ist super!
    Muss ich bei der Bestellung irgend einen Zusatz-Code angeben? Happy-Soxx-Februar oder sowas???

    Ich habe mir gerade die Bilder deiner handgefärbten Wolle angesehen. Irgendwie war das zwar eine andere Seite – aber egal…
    TOLL – TOLL – TOLL!!!!
    Dafür hätte ich nicht die Geduld. Noch dazu das Gematsche in der Wohnküche. ;) Ich scheitere mit meinen Mädchen regelmäßig bei Versuch nass zu filzen.

    Ich freue mich jetzt schon, wenn du die selbst gefärbten Stränge zum Verkauf freigibst!!!
    Liebe Grüße!
    mini

      • Karin sagt

        Danke für deine Nachricht! Diese Info hab ich ganz überlesen!
        Sockenwolle ist geordert. :)
        …und jetzt war ich zu dumm, um auf den Gutschein-Anwenden-Button zu drücken… ;)
        Hoffentlich liegt das nur am Fasching! :)))))))
        Egal.
        Ich freue mich immer, wenn es auf deinem Blog etwas Neues zu lesen gibt!
        Mach bitte recht lange weiter!!!

  2. Petra Engel sagt

    Oh, das ist ja super mit dem Rabatt – danke für den Tipp, ich geh dann gleich mal zum Aussuchen :-) Bekommst Du von den Garnen eigentlich nochmal Nachschub oder gibt es dann dafür etwas Neues?

    Lieber Gruß von der Petra

  3. Melanie L. sagt

    Hallo Daniela! Die Pairfect finde ich super. Ich habe mit der Ringelwolle schon vier Paar gestrickt und verschenkt, die kamen gut an. Vor allem das Rosa finde ich so schön. Hast Du mir noch einen Tipp wegen der Nadeln – sind die eckigen von Cubics echt so gut? Ich kann mir das gar nicht so recht vorstellen, das fühlt sich doch eckig an in der Hand?

    • Hallo Melanie! Dass die Nadeln leicht eckig sind, merkt man beim Stricken gar nicht, die Ecken sind ja auch abgerundet. Ich war anfangs auch skeptisch, aber das Strickbild wird echt gleichmässiger damit. Und ich mag das Holz in den Händen – von mir gibt´s für die Nadeln daher 5 Sterne :-)

  4. Sabine sagt

    Oh wow! Da muss ich gleich mal gucken! Selbstgestrickte Socken kann man ja gar nicht genug haben :-)

Kommentar verfassen