Cowgirlblues

Cowgirlblues aus Kapstadt

Cowgirlblues ist ein kleine Manufaktur aus Kapstadt in Südafrika. Das kleine Unternehmen ist spezialisiert auf südafrikanische Wolle und Mohair.

Gegründet wurde das Unternehmen von Bridget Henderson. Eigentlich arbeitete sie erfolgreich als strategischer Consultant, bevor sie nach Kapstadt zurückkam. Als sie dort wieder mit dem Stricken begonnen hatte, begann sie mit Oberflächen, Anleitungen und Farben herumzuexperimentieren. Weil sie aber schnell feststellen musste, dass sie niemanden fand, der ihre Ideen umsetzen konnte, gründete sie kurzerhand eine eigene Spinnerei und Färberei. Das war der Beginn von Cowgirlblues.

Neben der tollen Qualität der Garne war für mich die besonders schöne Farbpalette ausschlaggebend, die Marke im Shop aufzunehmen. Alle Farben harmonieren miteinander und lassen sich für mehrfarbige Strickprojekte ideal miteinander kombinieren. Merino Sock Twist wird außerdem in praktischen 50g-Knäulen angeboten. Das verhindert, dass man gerade bei mehrfarbigen Projekten allzuviel Garn übrig hat.