Aktuelles im Shop
Schreibe einen Kommentar

Neues im Shop von gemachtmitliebe

Im Oktober hat sich im Shop eine Menge getan und viele neue Produkte kamen dazu. Wolle, Zubehör und ein neues Set – ich kam gar nicht dazu, Euch alles wie sonst jeweils im Blog vorzustellen, wie ich es sonst eigentlich immer mache. Darum gibt´s jetzt aber einfach einen Sammelpost, dann haben wir es hinter uns :-)

Das Wichtigste zuerst: Der Shop hat eine neue Startseite bekommen! Ich finde das sehr viel übersichtlicher, weil man gezielter nach bestimmten Themen gucken kann. So gibt es jetzt zum Beispiel eine Häkel- und eine Strickabteilung, eine für Garne, aber eben auch je eine für alle, die sich speziell fürs Stricken von Socken oder Tüchern interessieren. Und wer aber alle Artikel sehen möchte wie bisher, klickt einfach auf die entsprechende Rubrik. Daneben könnt Ihr innerhalb der Rubriken weiterhin nach bestimmten Aspekten filtern. Und wenn Ihr in „Alle Artikel“ nach „Neue Artikel“ guckt, könnt Ihr dan auch gleich sehen, dass sich hier eine Menge getan hat. Ich fange einfach mal an…

Strickset Dreickstuch Claire

Dreieckstuch Claire

Claire ist ein schöne großes, aber federleichtes Tuch aus drei Knäulen Mohair Luxe, das Ihr mit oder ohne Nadeln bestellen könnt. Bei den Farben ist alles möglich – entweder eine Dreierkombi aus den Basisfaben Hellgrau und Anemone plus eine Schmuckfarbe wie bei mir Hellblau oder eben eine andere. Oder aber Ihr strickt Claire mit drei ganz anderen Tönen oder aber einfarbig. Auf jeden Fall ist es ein ganz einfaches Tuch, bei dem man eigentlich auf nicht viel achten muss – perfekt, um es abends gemütlich wegzustricken. > Das Dreieckstuch Claire gibt´s hier.

(Kunst-) Fell-Bommel

Kunstfellbommel Grau

Die Bommel sind da! Und zwar aus Kunstfell und somit absolut tierfreundlich. Ich verkneife mir jetzt den Begriff „vegan“, denn derzeit ist ja irgendwie alles vegan, wo kein Tier drin ist. Bei mir heißt Kunstfell einfach weiterhin Kunstfell. Und dass man sich keine Bommel aus echtem Fell oder überhaupt irgendwas mit echtem Fell anzieht, ist ja wohl mehr als selbstverständlich. Die hübschen Bommel jedenfalls gibt es in drei Farben, alle haben eine doppelte Schnur, mit der man sie einfach in der Mütze befestigen kann. Will man die Mütze mal waschen, lässt sich der Bommel wieder entfernen. 12cm Durchmesser hat er und ich finde, er ist eine schicke Ergänzung zu den Bommelmützen aus dem Shop oder der Schnellstrickmütze Kim. Preis: 4,50 Euro. > Die Bommel gibt´s hier.

Storchenschere

Storchenschere

Eine kleine Schere gehört ins Handarbeitstäschchen einfach dazu. Und sie muss nicht immer 08/15 sein, es geht auch etwas exquisiter mit einer hübschen asymetrischen Storchenschere. Ich habe nun welche von Prym in den Shop aufgenommen – hübsch vergoldet und mit einer Länge von 9cm für 9,95 Euro. > Die Schere gibt´s hier.

Bunte Nadelseile von KnitPro

KnitPro Nadelseil Gelb

Ich habe momentan nur ein paar davon vorrätig, aber sie sind jetzt im Shop und Nachschub ist schnell besorgt: Die neuen bunten Nadelseile von KnitPro. Es gibt drei Längen und jede hat ihre eigene Farbe: Rot ist 100cm lang, Orange 80cm und Gelb 60cm. Die Seile passen zu allen Nadelspitzen von KnitPro, also zu Symfonie, Zing, Karbonz oder zum Beispiel Royale. Ein Seil gibt´s für 2,25 Euro. > Die bunten Strickseile gibt´s hier

Neue Häkeltüte „Herbstastern“

Häkeltüte Herbstastern

Es war mal wieder Zeit für eine neue Häkeltüte! Als ich sie zusammengestellt, fotografiert und in den Shop gestellt hatte, fiel mir auf, dass sie meiner ersten Tüte „Tulpenglück“ ziemlich ähnlich sieht, was eigentlich gar nicht beabsichtigt war. Ich hatte einfach Farben genommen, die mir spontan gut gefielen… da könnt Ihr mal sehen :-) Trotzdem habe ich sie jetzt einfach mal so gelassen, mit den beiden Brauntönen unterscheidet sie sich ja auch und wirkt dadurch etwas unbunter und schlichter – herbstlicher eben. Die Farben erinnern an Herbstastern im Garten und so kam es dann auch zum Namen. Habt Ihr übrigens Farb-Kombi-Wünsche für die nächste Tüte? Dann immer her damit! Die Tüte hat sieben Knäuel Catania von Schachenmayr und kostet 16 Euro. > Die Häkeltüte gibt´s hier

Sockenwolle Jawoll Superwash von LangYarns

jawoll-superwash-sockenwolle

Dass sie endlich im Shop ist, freut mich ganz besonders, denn eine einfarbige Sockenwolle hat einfach noch gefehlt. Daneben hat die Jawoll eine wahnsinnige Auswahl an Farben in vielen, vielen Abstufungen. Die Knäule wiegen 50g – so kann man super ein oder zwei oder drei Farben miteinander kombinieren. Einen extra Clou gibt es auch noch: Jedes Knäuel hat innen eine kleine Rolle mit 5g Beilauffaden stecken, mit dem man Ferse und Spitze verstärken kann. Ansonsten ist das Garn phantastisch weich, ich habe jedenfalls noch keine Sockenwolle verstrickt, die sich so zart angefühlt hat. Ein Knäuel kostet 3,95 Euro und hat eine Lauflänge von 210 Metern. > Die Sockenwolle Jawoll gibt´s hier (Ab morgen oder übermorgen habe ich dann übrigens ALLE Farben im Shop und das sind rund 60!!)

Baumwollgarn Tissa

Tissa LangYarns

Tissa ist ein Knaller. Als ich die Garne zum ersten Mal in den Händen hielt, musste ich mich ziemlich am Riemen reißen, um nicht sofort loszuhäkeln, denn die Farben sind mega. Richtig schön frisch und bunt und auch hier gibt´s wieder viele, viele Farbabstufungen, die das Kombinieren einzelner Töne zu einem Riesenspaß machen. Tissa wird von LangYarns als Topflappengarn deklariert. Dabei denkt man vermutlich erstmal an diese lappigen, matten Baumwollgarne von früher, mit denen man in der Schule diese grauseligen Topflappen häkeln musste. Mit Tissa hat das aber nicht viel zu tun , denn das Garn glänzt hübsch und hat eine schöne perlige Struktur. Und es ist superweich, denn verarbeitet wurde langstaplige Baumwolle, also die etwas bessere Qualität. Tissa ist außerdem bei 60 Grad in der Maschine waschbar – perfekt also für Topflappen, Spültücher, Kosmetiktücher oder Babysachen. Ein Knäuel wiegt 50g, hat eine Lauflänge von 80 Metern und kostet 3,25 Euro. > Das Baumwollgarn Tissa gibt´s hier.

Mille Colori Baby von LangYarns

Mille Colori Baby

Die Mille Colori liebe ich heiß und innig, denn die Farben sind einfach großartig: So viele Farben stecken in einem Knäuel und der Farbverlauf wiederholt sich einfach nie. Bisher hatte ich nur die „Socks and Lace“ im Shop, also ein Mischgarn aus Schurwolle und Polyamid, was das Garn schön strapazierfähig und maschinenwaschbar macht – und sogar Socken kann man damit gut stricken. Nicht jeder aber mag Sockenwolle am Hals. Damit man aber trotzdem nicht auf die tausend Farben verzichten muss, habe ich nun noch die Mille Colori in der Merino-Version im Shop, also ganz ohne alles, sondern eben Merino pur. Die Knäule gibt´s außerdem in der kleineren Größe von 50g- so kann man ein bisschen besser kalkulieren und es bleibt nicht so viel Wolle übrig. Ein Knäuel von 50g hat eine Lauflänge von 190 Metern und kostet 6,50 Euro. >Die Mille Colori Baby gibt´s hier.

Sockenwolle Regia Pairfect Edition 3 mit Ringeln in weiteren Farben

socken-stricken

Die hübsche selbstringeldene Regia Pairfect habe ich außerdem nun noch in schönen weiteren Farben im Shop, bisher gab´s ja nur das Türkis und das Grau. Neu dabei sind nun Nizza, ein Braunton, und Ibizza in Rosa. Sehr hübsch!  > Die Regia Pairfect mit Ringeln gibt´s hier.

Das waren meine neue Sachen – ich hoffe, ich habe sie gut ausgesucht und zusammengestellt. Im Unterschied zu einem großen Profi-Shop habe ich ja nicht das volle Sortiment, sondern immer nur eine kleine Auswahl an Garnen und Zubehör. Aber eben dafür die Sachen, die ich selber alle schön finde und eben auch selber benutze und daher gerne auch weiterempfehle, bzw. weiterverkaufe.

Wenn Ihr übrigens mal spezielle Ideen für den Shop habt, könnt Ihr mir immer gerne schreiben – über Anregungen freue ich mich sehr!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Kategorie: Aktuelles im Shop

von

Daniela Warndorf ist Autorin, freie Redakteurin und Bloggerin Seit 2012 schreibt sie bei Gemacht mit Liebe über das Häkeln, Stricken und Selbermachen und hat sich mit der Gründung ihres Shops für schöne Wolle und Strickkits einen Traum erfüllt. Seit 2017 ist Gemacht mit Liebe in einem hübschen Ladenlokal in Köln Sülz zuhause.

Kommentar verfassen