Inspiration
Kommentare 4

Sommerliche Häkel- und Strickideen – Inspiration No. 140

Grannysquares für Anfänger – Girlanden häkeln

Der Frühling ist da! Und wie jedes Jahr um diese Jahreszeit habe ich wahnsinnig Lust auf bunte Farben – je bunter, umso besser. Was ich allerdings nicht so mag in dieser Jahreszeit sind wärmende Wollqualitäten wie Merino, denn da wird es einfach sehr schnell warm beim Häkeln und Stricken. Aber zum Glück gibt es wunderschöne Sommergarne mit Baumwolle, Leinen und Co, mit denen man super über die wärmeren Monate kommt. In der Inspiration habe ich Euch daher ein paar Frühlingshafte Häkel- und Strickideen zusammengestellt. Viel Spaß beim Lesen!

Häkeltaschen – praktisch für unterwegs

Wenn ich es bunt brauche, häkle ich am liebsten mit Catania von Schachenmayr, weil es einfach so wahnsinnig viele Farben in unfassbar vielen Abstufungen gibt – so kann man mal richtig in den Farbtopf greifen und kombinieren. Aktuell häkle ich an einer Sommertasche mit einem Grannystripe-Muster…. Im Shop findet Ihr außerdem das Häkelset für meine Tasche Mere – die meisten von Euch kennen sie ja sicher schon.

tasche häkeln

Häkeltasche Mere mit Pink

Ich hatte sie damals zuerst in Pink und später in Gelb, Grau, Weiß und Dunkelgrau gehäkelt, aber ihr könnt Euc hnatürlich Eure eigenen Wunschfarben zusammenstellen oder sie aber einfarbig häkeln. Einfach die Wunschfarben bei der Bestellung ins Kommentarfeld schreiben. Schliesslich soll die Tasche ja auch perfekt zu Eurem Frühlingsoutfit passen, oder?

Blomstra, Blommande & Co: Kissen gehen immer

Wer dagegen rühlingshafte Häkel- und Strickideen für zuhause sucht, könnte sich an einem meiner beiden Kissen versuchen. Blommande ist ein bisschen aufwendiger zu häkeln, weil die Squares ein kleines bisschen schwieriger zu häkeln sind, Blomstra dagegen – nicht weniger hübsch – ist ein bischen einfacher und schneller fertig.

Grannysquarekissen Blommande

Grannysquarekissen Blommande

blomstra

Grannysquarekissen Blomstra

Bei beiden Kissen gibt es viele Grüntöne, die ich selber ja so liebe, außerdem wirken sie so schön frisch. Im Set ist viel bunte Catania dabei, außerdem eine Anleitung und natürlich eine Nadel. Das Häkeln ist nicht kompliziert – auch Anfänger kommen damit ganz schnell klar. Versprochen!

Sehr cool für Kids außerdem: Große gehäkelte Kissen aus 3D-Buchstaben! Bei Repeat Crafter Me habe ich sie gesehen und sie sind gar nicht so schwer nachzuhäkeln, denn sie werden einfach aus langen gehäkelten Bändern zusammengenäht. Macht sich auf jeden Fall super! Mehr (mit weiterführenden Links) hier: Caron Crochet Alphabet Letter Pillows. Als Garn würde ich vielleicht Tissa von Lang oder aber Catania Grande wählen, denn damit ist man schön schnell fertig.

Tissa von Lang Yarns

Feine Tücher aus luftigem Baumwollgarn

In meinem Shop habe ich mittlerweile übrigens auch eine hübsche Auswahl an fröhlichen Wollbobbeln vorrätig  – und gerade fürs Frühjahr und den Sommer ist der Baumwollmix mit Polyamid super, denn damit gehäkelte oder gestrickte Tücher sind zwar schön voluminös, wärmen aber eben nicht so wie Tücher aus Wolle.

Lady Dees Traumgarne

Wer nach einer schönen Idee für ein Tuch aus genau einem Bobbel sucht: Marjan hatte sich einen bei mir bestellt und daraus ein wundrschönes Sommertuch gehäkelt, bei dem der Farbverlauf super zur Geltung kommt. Wer es nachhäkeln möchte, sollte mal bei ihr im Blog gucken gehen – dort gibt es Fotos und die Anleitung: Apfelgrünes Sommertuch. Das dazu passende Garn hier im Shop.

Wer mag, kann das Tuch auch mit dem feinen Baumwolllacegarn Tahiti nachhäkeln, da gibt es eine riesige Farbauswahl. Ich denke, mit vier oder fünf Knäulen müsste man gut hinkommen.  Mit Tahiti kann man übrigens auch das tolle Tuch Sommernachtstraum nachstricken – ein Design von Tanja Steinbach, das ihr gratis bei Ravelry herunterladen könnt.

Tahiti von Schachenmayr

Frühlingshafte Häkel- und Strickideen für den Balkon

Sucht Ihr noch einer frühlingshaften Häkelidee für den Balkon? Dann guckt mal bei Häkelfieber vorbei – hier wurden nämlich ganz wunderhübsche Lampions gehäkelt. Das geht superschnell mit ein bisschen Catania von Schachenmayr. Mal sehen, auf meinem Balkon würden die sch ja auch ganz gut machen….  Mehr hier: Guter Einstieg in den Frühling: gehäkelte Lampions

Im Shop gibt´s außerdem noch mein Häkelset Midsommar für bunte Girlanden. Damit könnt Ihr Wimpelketten und Girlanden in vier verschiedenen Varianten häkeln – dreickig, rund und klassische quadratisch.

Die Farben des Garns könnt Ihr Euch natürlich auch wieder selber zusammenstellen – einfach beim Bestellen in den Kommentaren mit Farbnummer notieren. Weitere Infos zum Häkelset Midsommar hier.

Praktische Häkeltüten von Gemacht mit Liebe

Viele sind sich beim Zusammenstellen von Farben nicht sicher. Was passt am besten zueinander und wie kombiniert man Farben, damit die Zusammenstellung harmonisch aussieht, aber nicht langweilig wirkt? Im Shop habe ich daher ein paar Häkeltüten zusammengestellt – praktisch als Starter-Set für alle, die sich zum Beispiel mal an Grannysquares versuchen möchten.

Es wird natürlich noch weitere Tüten geben – aktuell bin ich ja gerade erst umgezogen und muss mich noch ein bisschen im neuen Häkelbüro sortieren. Aber ich habe schön sehr schöne Ideen.

Karen Noe Striped Shawl 2

Striped Shawl von Karen Noem

Dazu habe ich noch wunderschöne neue Farben von meinem edlen Leinengarn Linea bekommen, die in den Shop noch einziehen werden. Mit Linea kann man sich dann zum Beispiel den phantastischen Striped Shaal von Karen Noe stricken. Auf dem Foto seht Ihr in in natur und Anthrazit, in frischem Grün, Gelb oder einem der Türkistöne wird der Schal auch im Sommer zu einem tollen Begleiter, den man sich an kühlen Abenden einfach mal über die Schultern werfen kann.

Und dann habe ich noch ein ganz neues Garn bekommen – auch das muss aber erst noch ausgepackt und fotografiert werden. Nur so viel: Auch hier gibt es ganz, ganz tolle zarte Farben. Lasst Euch überraschen :)

Das war es mit meinen Anregungen in Sachen Frühling, Farben und Baumwolle – ich hoffe, Ihr habt für Euch ein paar schöne Ideen finden können. Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende mit viel Sonne!

Achsooo: Spätestens ab Ende April wird es bei mir im neuen Häkelbüro ein festes Häkel- und Stricktreffen geben. Wenn Ihr Interesse habt, meldet Euch doch bitte einfach schon mal bei mir, damit wir frühzeitig einen guten Termin finden können. Ihr seid herzlich eingeladen!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Kategorie: Inspiration

von

Daniela - Autorin, freie Redakteurin und Bloggerin Schreibt seit 2012 bei Gemacht mit Liebe über das Häkeln und Stricken, färbt leidenschaftlich gerne Wolle und hat sich mit der Gründung des kleinen Webshops 2015 einen kleinen Traum erfült. Seit 2017 ist Gemacht mit Liebe in einem hübschen Ladenlokal, dem "Häkelbüro" in Köln Sülz zuhause - dort finden Kurse und Stricktreffen statt, außerdem gibt es an bestimmten Terminen die "Offenen Samstage" für alle, die sich die Garne mal vor Ort anschauen möchten.

4 Kommentare

  1. Hallo Daniela,
    ich würde auch sehr gerne zum Häkel- Stricktreffen kommen. Der Weg wäre nicht so weit und ich bin auch neugierig auf Dein schönes Lädchen. Ich habe schon lange vor, endlich mal mein erstes Grannytuch zu häkeln, oder den wunderschönen Granny-Hockerbezug in Beerentönen nachzuhäkeln, den Du mal gemacht hast, (dazu würde ich Dich noch nach dem entsprechenden Grannymuster ausquetschen) und ich wollte mir mal Sockenwolle anschauen und überlegen, ob ich mich nicht doch mal ans Sockenstricken wage…- also da gibts allerlei, wodrauf ich Lust habe.
    Viele Grüße von Uli.

    • Super! Ich nehme Euch mal in meine Liste auf und melde mich – es kann halt erst losgehen, wenn der Raum fertig ist. Aber der Plan ist, im April streichen zu lassen, hurra!

  2. Sofern nicht ausgerechnet am 27. April, komme ich auf jeden Fall vorbei!!! Ach, egal: Plane mich schon mal fest ein – zur Not kann ich den Termin vom 27. verschieben. Oooooh – das wird bestimmt toll. Ich bin schon gaaaanz gespannt aufs neue Häkelbüro!
    Schönes Wochenende,
    Marjan
    P.S.: Danke für die Erwähnung – ist auch wirklich ein toller Bobbel!

Kommentar verfassen