Häkeln Anleitungen
Kommentare 10

Anleitung: Herzen häkeln – so geht´s!

Anleitung Herz haekeln

Heute zeige ich Euch, wie man diese fröhlichen Herzen häkeln kann – ein kleines, ganz einfaches Projekt, das man in nur wenigen Minuten häkeln kann und somit ideal für Anfänger. Ihr müsst lediglich wissen, wie man Luftmaschen, Stäbchen, doppelte Stäbchen und Kettmaschen häkelt. Die Herzen könnt Ihr dann irgendwo aufnähen, als Girlande auffädeln, draußen an einen Baum hängen oder am besten lieben Menschen schenken…

Ihr braucht dazu nicht viel Wolle, ein kleiner Rest genügt eigentlich. Ich habe meine Herzen mit der flauschigen „Cotton Time“ von Schachenmayr und einer 4er-Nadel gehäkelt.

Herzen häkeln – die Anleitung:

1. Häkle zuerst vier Luftmaschen:

Anleitung Herz haekeln 2

2. Häkle nun in die erste Luftmasche drei doppelte Stäbchen. Das sieht zuerst etwas komisch aus, doch das verliert sich später. Einfach schön entspannt und locker bleiben :)

Anleitung Herz haekeln 3

3. Häkle nun ebenfalls in die erste Luftmasche drei normale Stäbchen:

Anleitung Herz haekeln 4

4. Und nun häkle noch eine Luftmasche sowie ein doppeltes Stäbchen, ebenfalls in wieder in die erste Luftmasche:

Anleitung Herz haekeln 5

5. Jetzt hast Du bereits das halbe Herz gehäkelt. Und weil Herzen ja immer symetrisch sind, häkelst Du für die rechte Seite alles nochmals genau wie auf der ersten, nur aber genau anders herum:

1 Luftmasche – 1 doppeltes Stäbchen – 3 Stäbchen – 3 doppeltes Stäbchen – 4 Luftmaschen.

Schließe mit einer Kettmasche ab, ziehe den Faden durch – fertig!

Anleitung Herz haekeln 6

Ich hoffe, Ihr habt gut sehen können, wie das Herzen häkeln geht – ansonsten: einfach fragen. Viel Spaß beim Nachhäkeln!

10 Kommentare

  1. Erik sagt

    Ich liebe dieses Tutorial… bei 75% meiner Versuche wird die zweite Hälfte allerdings ziemlich komisch wenn ich sie ebenfalls mit der ersten Luftmasche häkeln…. irgendwelche Tips dafür? Danke!:)

  2. Hallo Erik! Vielleicht häkelst Du die eine Hälfte fester oder lockerer als die andere?

  3. Sophie sagt

    Liebe Daniela, ich habe mich sehr über deine Anleitung gefreut, vor allem weil die Herzen so schnell von der Hand gehen und dabei noch so hübsch aussehen. Die werden bei mir jetzt in großen Mengen produziert um verschenkt zu werden und um den Tannenbaum zu verschönern.
    Liebe Grüße
    Sophie

  4. Oh, das freut mich sehr! Viel Spaß beim Häkeln! Guck mal auch nach der Stern-Anleitung – damit kannst Du eine tolle Girlande machen und das geht ruckzuck.

  5. Conny sagt

    Hallo Daniela, vielen Dank für die tolle, einfache Anleitung. Ich bringe kleinen Mädchen das Häkeln bei und die Herzen sind einfach perfekt. Genau das, was ich gesucht habe.

  6. Pingback: anleitung herzen häkeln | Mütze Häkeln 2015

Kommentar verfassen