Aktuelles im Shop, Garne, Garne in meinem Shop
Kommentare 4

Handgefärbte Sockenwolle von Gemacht mit Liebe: Shopupdate!

Handgefaerbte Sockenwolle von Gemacht mit Liebe

Das war ein kleiner Marathon: Am Samstag habe ich mir endlich Zeit nehmen können, um ein paar neue Stränge Sockenwolle und Lillie (Merino mit Seide) zu färben – heute früh waren die Stränge dann endlich trocken. Also habe ich heute Morgen die Stränge gewickelt, heute Mittag fotografiert und heute Abend alles in den Shop eingestellt. Tadaa! Es gibt ab sofort also wieder Handgefärbte Sockenwolle von Gemacht mit Liebe im Shop – wieder nur eine kleine Auflage und von jeder Farbe zwei Stränge.

Für ein Paar Socken reicht ein Strang Sockenwolle, für ein Tuch würde ich eher zwei nehmen, ob Sockenwolle oder Lillie. Ich habe die Stränge immer gleichzeitig gefärbt, so dass fast identisch sind. Das hat dieses Mal ganz gut geklappt. Trotzdem aber bitte daran denken, dass es bei handgefärbter Wolle niemals zwei exakt gleiche Stränge geben kann und entsprechend die richtige Menge bestellen, denn nachfärben kann ich die Farben so nicht genau. Aber hier nun erstmal die Farben, tadaaa:

Handgefärbte Wolle von Gemacht mit Liebe: Lillie

420m/100g – 75 Schurwolle (Merino) mit 25% Seide, extrafeine Merinowolle aus Patagonien:

Handgefärbte Sockenwolle von Gemacht mit Liebe – Sockenwolle

75% Schurwolle (Merino), 25% Polyamid, ca. 420m/100g, Schurwolle aus Patagonien

Gefärbt habe ich Twister und Admiral von Schopppel – das ist ein super Garn, das ich richtig toll finde. Und nicht nur, weil auf dem Label die schwarze Katze sitzt :) Ich überlege übrigens noch, ob auch meine Sockenwolle noch einen eigenen Namen bekommen soll, bin mir aber nicht ganz schlüssig, welchen. Habt Ihr vielleicht eine gute Idee?

Die Stränge sind vermutlich wieder wie bei den letzten Updates recht fix weg. Dann aber bitte nicht grämen: Hier liegen nämlich bereits 10 Kilo Nachschub zum Färben bereit. Bei der Sockenwolle wollen wir nächstes Mal übrigens auch etwas gedecktere Töne für Männersocken färben – mein Mann hatte das vorgeschlagen und will selber auch mal wieder an den Farbtöpfen rühren. Und ich gucke mal, dass ich nächstes Mal dann noch etwas mehr Rottöne färbe, aktuell ist ja immer sehr viel Grün dabei. Und mehr Blautöne, vor allem bei Lillie. Und Grau auch!. Vielleicht habt Ihr außerdem auch noch besondere Farbwünsche? Dann schreibt mir Eure Vorschläge in die Kommentare – ich bin sehr gespannt!

4 Kommentare

  1. Doro sagt

    Liebe Daniela,

    die Farben sind – wie immer – wundervoll geworden :)

    Ich habe mich mal ein bisschen mit anderen Stricker unterhalten, welche Farben denn schön wären :)
    Vorgeschlagen wurden folgende Farben:

    – Braun mit rot, orange, rosa oder blau

    – Irgendetwas mit schwarz oder grau (du hast in deinem Beitrag die Männern Socken erwähnt ) obwohl schwarz oder grau auch mit einer auffälligen Farbe wie z. B. giftgrün oder pink auch schön wären

    – Gelbkombinationen sind bestimmt auch schön (Sommerlich)

    – Oder wie wäre mal Wolle in ganz bunt?

    – Die Farbe „Kirschblütenbaum“ ist wunderschön und ich wurde gefragt ob es die zum kaufen gibt

    Ich hoffe ich konnte dich ein bisschen inspirieren :)

    Viele Grüße und Vielen Dank für diese schöne Wolle

    Doro

  2. Ich habe mir grade absolutes (und ich meine wirklich ABSOLUTES) Kaufverbot auferlegt, weil beim besten Willen nirgends mehr Platz für Wolle ist. Aber ich bin sehr beruhigt, dass Du jetzt öfter färbst, denn die Farben sind wirklich toll. In der nächsten oder übernächsten Runde bin ich sicher dabei …

  3. Elsbeth sagt

    Hallo Daniela, diese Farben sind ja der volle Wahnsinn , so schön, man weiß ja gar nicht welche Farbe man zuerst verstricken soll. Mir persönlich würde eine Farbe mit einem schönen Gelb und Blau ( auch wenn dabei etwas Violett wäre ) würde mich sehr interessieren. Tolle Arbeit und schöne Restwoche.
    Liebe Grüße von Elsbeth aus Ischia

    • Dankesehr! Mir fällt es auch ein bisschen schwer mich von ihnen zu trennen, aber ich kann das alles selber ja gar nicht verstricken. Aber Gelb-Blau-Lila könnte ich mal ausprobieren!

Kommentar verfassen