Häkeln
Kommentare 2

Grannysquares häkeln: Das Passionsblumen-Granny

grannysquare passionsblume

Heute zeige ich Euch, wie man dieses wunderschöne Passionsblumen-Granny häkelt. Ihr braucht Garn in drei verschiedenen Farben, eine passende Häkelnadel sowie eine Stopfnadel zum Vernähen der Fäden. Das Grannysquare ist ein bisschen aufwendiger, die Arbeit lohnt sich aber. Gehäkelt werden Luftmaschen, feste Maschen, halbe Stäbchen, Stäbchen und Doppelstäbchen.

Ihr könnt natürlich jedes beliebige Garn nehmen, ich habe mit Catania von Schachenmayr in den Farben Mint, Natur und Weide (mittlerweile aus dem Programm genommen) und einer Nadel mit der Stärke 3,5 gehäkelt. Damit hat mein Square eine Größe von exakt 14 x 14 cm bekommen. Mit anderen Garnen oder Nadelstärken ergibt sich natürlich auch eine andere Größe.

Das Square stammt aus dem tollen Grannysquare-Buch Granny Square Flowers: 50 Botanical Crochet Motivs von Margaret Huber, das es nur in englischer Sprache gibt – dort findet man es mit Häkelschrift unter dem Namen „Purple Passion Flower“ auf Seite 65. Ich habe es ganz leicht abgeändert und zum Beispiel den Magic Ring durch einen Luftmaschenkreis ersetzt. Ich hoffe, Ihr kommt mit meiner Anleitung gut klar. Wer die Häkelschrift und eine noch ausführlichere Anleitung braucht, sollte sich ansonsten das Buch zulegen. Das gibt´s mit 49 weiteren floralen Grannys für rund 24 Euro ohne Versandkosten und ist definitiv ein Grundlagenbuch, das in keinem Häkelbücher-Regal fehlen sollte.

Margaret hat es im Buch in Rot und Purple gehäkelt – ebenso, wie man Passionsblumen kennt. Ich habe mich für Mint-Töne entschieden, das passte heute einfach besser zum Sommerwetter.

Start und Runde 1:

Häkel fünf Lm und verbinde sie mit einer Km zum Ring. Häkle nun 1 Lm für die Höhe und 10 Fm in den Ring hinein und schliesse die Runde mit einer Km.

Passionsblume Grannysquare 1

Runde 2:

In dieser Runde werden 10 innere Blütenblätter gehäkelt. Häkle pro Blütenblatt 7 Lm und dann immer eine Fm in die festen Maschen der Vorreihe. Schließe die Reihe mit einer Km, schneide den Faden ab und ziehe ihn durch die letzten Masche:

Passionsblume Grannysquare 2

Passionsblume Grannysquare 3

 

Runde 3:

Nun geht´s mit der zweiten Farbe weiter. Häkle damit an eine der inneren Blütenblätter eine Fm und eine Lm für die Höhe. Anschließend werden zehn Bögen gehäkelt: Häkle pro Bogen fünf Lm und dann immer eine Fm in den Bogen der inneren Blütenblätter der Vorreihe = zehn Bögen. Schließe die Runde wieder mit einer Km in die erste Lm vom Start.

Passionsblume Grannysquare 4

Passionsblume Grannysquare 5

Runde 4:

Jetzt wird der zweite Bogen gehäkelt. Starte mit einer Lm für die Höhe. Häkle anschließen 1 Fm – 5 Lm – 1 Fm an den Bogen. Im „Knick“ wird eine Lm als Brücke gehäkelt. Dann wieder 1 Fm in den nächsten Bogen – 5 Lm – 1 Fm an den Bogen. Und so weiter. Wiederhole das, bis 10 Bögen gehäkelt sind und beende die Reihe mit einer Km in die erste Lm vom Start.

Passionsblume Grannysquare 6

Passionsblume Grannysquare 7

Runde 5:

In dieser Runde werden die äußeren Blütenblätter in die zweite Bogenrunde gehäkelt. Häkle zunächst eine Lm für die Höhe. Häkle nun in jeden Bogen: 1 Fm – 1 halbes Stb – 1 Stb – 1 Doppel Stb – *1 Picot – 1 Doppel Stb – 1 Stb – 1 halbes Stb – 1 Fm. Im „Knick“ wird eine Fm in die Lücke der Vorreihe gehäkelt. Im Original wird einfach eine Lm gehäkelt, das geht natürlich auch, ich finde es aber so wegen der Stabilität besser. Wiederhole das, bis alle zehn äußeren Blütenblätter gehäkelt sind und beende die Reihe mit einer Km in die erste Lm vom Start. Faden abschneiden und durch die letzte Masche ziehen.

*Die Picots werden so gehäkelt: 3 Lm und 1 Fm in die erste Lm.

Passionsblume Grannysquare 8

Passionsblume Grannysquare 9

Runde 6:

Nun fehlt noch die Umrandung. Dafür die dritte Farbe nehmen und eine Fm in eine der Fm in den Knicken der Vorreihe sowie 3 Lm für die Höhe häkeln. Diese ersetzen ein Stäbchen. Häkle 5 weitere Lm und dann ein Stb. in den Maschenkopf der Fm im Knick der Vorreihe. Dabei die Luftmaschen nicht zu fest häkeln – wichtig!

Passionsblume Grannysquare 10

Passionsblume Grannysquare 11

Schließe die Runde mit dem letzten Stäbchen und einer Fm in die ersten der drei Anfangsluftmaschen. Lege dann die gehäkelten Bögen hinter die Blütenblätter.

 Runde 7:

Nun geht es mit der Umrandung los. Häkle zunächst 4 für die Höhe als Ersatz für ein Doppelstäbchen. Dann zwei 2 Stb in den Bogen – 1 Fm in das Picot – 2 Stb in den Bogen – 1 Doppelstäbchen in die „Kreuzung“.

Rundum wird danach folgendes gehäkelt:  2 Stb in den Bogen – 1 Fm in das Picot – 2 Stb in den Bogen – 1 Doppelstäbchen in die „Kreuzung“. Am Ende der Runde häkle allerdings anstatt des letzten Dopppelstäbchens eine Fm in die dritte Anfangsluftmasche, um den Kreis zu schließen.

Passionsblume Grannysquare 12

Passionsblume Grannysquare 13

Passionsblume Grannysquare 14

Nun sieht man auch, wie langsam ein Quadrat entsteht – eventuell an den Ecken ein klein wenig zuppeln und ziehen: Oben und unten sind es je drei Blütenblätter inklusive Ecken, an den Seiten links und rechts je vier Blütenblätter inklusive Ecken.

Runde 8:

Häkle 1 Lm als Ersatz für ein feste Masche und nun in jedes Stäbchen der Vorreihe eine feste Masche. An den Ecken häkle zusätzlich je drei Luftmaschen. Schließe die Runde mit 1 Km.

Passionsblume Grannysquare 15

Passionsblume Grannysquare 16

Passionsblume Grannysquare 17

Runde 9:

Die letzte Runde hilft dabei, das Square noch ein bisschen zu begradigen. Teile dafür die Maschen jeder Seite von links nach rechts durch fünf – das muss nicht genau aufgehen. Nun häkelst Du rundum: In Teil 1 und 5 (die Außenbereiche) Stäbchen, in Teil 2 und 4 halbe Stäbchen sowie im mittleren Teil feste Maschen. Entscheide dabei nach Gefühl, ab wann Du welche Maschen häkelst. Das Ziel ist, eine möglichst gerade Linie nach außen zu bekommen, entsprechend brauchst Du verschieden hohe Maschen zum Ausgleichen.

An den vier Ecken werden außerdem wieder je 3 Luftmaschen für die Ecke gehäkelt. Beende die Runde mit einer Km. Faden abschneiden und durch die letzte Masche ziehen.

Passionsblume Grannysquare 18

Du siehst: Mein Square ist nicht perfekt gerade geworden. Das ist aber nicht weiter schlimm – wenn ich es später mit weiteren Squares für ein Kissen zusammmennähe, wird das nicht weiter auffallen.

Auf der Rückseite alle Fäden vernähen – fertig!

Es hat sehr viel Arbeit gemacht, das Tutorial für das Passionsblumen-Granny zusammenzustellen. Das Square ist nicht ganz einfach zu häkeln und entsprechend ist es auch nicht ganz einfach, das Tutorial so zu beschreiben, dass es auch Anfänger verstehen. Bitte habt also Verständnis dafür, dass ich nicht alle Detailfragen dazu beantworten kann. Ich empfehle aber, das Buch zu kaufen, dort gibt es dann die komplette Häkelschrift – und noch viele andere richtig tolle florale Grannys!

Kategorie: Häkeln

von

Daniela - Autorin, freie Redakteurin und Bloggerin Schreibt seit 2012 bei Gemacht mit Liebe über das Häkeln und Stricken, färbt leidenschaftlich gerne Wolle und hat sich mit der Gründung des kleinen Webshops 2015 einen kleinen Traum erfült. Seit 2017 ist Gemacht mit Liebe in einem hübschen Ladenlokal, dem "Häkelbüro" in Köln Sülz zuhause - dort finden Kurse und Stricktreffen statt, außerdem gibt es an bestimmten Terminen die "Offenen Samstage" für alle, die sich die Garne mal vor Ort anschauen möchten.

2 Kommentare

  1. Regina sagt

    Diese Anleitung ist wirklich sehr gut zu verstehen und nach zuarbeiten. Das Square ist wunderschön und ich werde es mehrmals in meine Decke mit einarbeiten. Liebe Grüße

Kommentar verfassen