Aktuelles im Shop, Häkeln
Kommentare 5

Das Grannyplaid mit Herz von Schachenmayr – schöner Häkeln mit Catania

Grannyplaid mit Herz von Schachenmayr

Der Sommer ist für mich die klassische Häkelzeit. Baumwollgarne lassen sich auch bei wärmeren Temperaturen super verarbeiten und vor allem kann man sich bei Grannysquare-Projekten so schön bei den Farben austoben. Ich habe darum in den letzten Tagen im Shop bei den Häkelkits und bei den Baumwollgarnen ein bisschen aufgestockt und bin daneben dabei, selber zwei weitere Häkelkits vorzubereiten. Eins der neuen Häkelkits möchte ich aber heute unbedingt noch schnell zeigen, weil ich es so hübsch finde und es einfach so schön sommerlich aussieht, nämlich das Grannyplaid mit Herz von Schachenmayr.

Grannyplaid mit Herz von Schachenmayr – sanfte Farben mit Catania

Die Anleitung stammt aus dem Schachenmayr Magazin „Schachenmayr Moments“. Das Plaid selber ist etwa 125cm x 145cm groß und setzt sich aus vielen bunten gehäkelten Grannysquares zusammen. Die kleinen Quadrate haben dabei verschiedene Größen und Muster, was einen hübschen Vintage-Look ergibt.

Verarbeitet wurde Catania von Schachenmayr. Und zwar größenteils in den Farben aus der neuen Farbkollektion 2017. Ihr erinnert Euch sicher, ich hatte sie hier im Blog Anfang des Jahres im Artikel Schachenmayr Catania 2017 – die neuen Farben schon mal vorgestellt. Mit dabei waren Graublau, Honig, Pink, Serenity, Teddy und Kachelblau:

Wie schön diese sanften Farben miteinander harmonieren, sieht man nun sehr gut im Plaid. Ergänzt wurde die Kombi nur noch um Aprikose, Softapricot und Erbeere. Als Kontrastfarbe wurde außerdem Creme genommen. Das lässt die Farben strahlen, ist aber selber nicht ganz so hart im Kontrast wie zum Beispiel reines Weiß. Insgesamt also eine wirklich hübsche Decke, die sich sehr gut auf einem Sofa oder einem Sessel macht. Und wer eine Veranda hat, kann sie sich natürlich dann auch auf die dazugehörige Schaukel hängen, hach :)

Häkelkit mit 32 Knäulen Catania und Anleitung

Wer Lust hat, das Grannyplaid mit Herz von Schachenmayr zu häkeln: Das Kit Grannyplaid mit Herz (klick!) gibt es seit gestern bei mir im Shop. Mit dabei sind alle 32 Knäuel Catania und natürlich das Magazin Schachenmayr Moments 023 mit der entsprechenden Anleitung. Im A4-Hochglanz-Magazin gibt´s übrigens noch rund 30 weitere Anleitungen für Projekte mit den Garnen aus der Catania-Familie. Zum Beispiel Schönes für Zuhause aber auch hübsche Sachen zum Anziehen für Groß und Klein wie das Tuch auf der Titelseite.  Und ein besonderer Tipp: Weil das Kit über 75 Euro kostet, wird es versandkostenfrei verschickt.

Schachennmayr Moments 023

Schachennmayr Moments 023

Ich habe diesmal keine Häkelnadel ins Kit dazu gepackt. Die meisten von Euch haben bereits Nadeln und ich wurde oft gefragt, ob ich meine Kits nicht auch ohne Nadeln anbieten könne. In der Anleitung wird mit einer Nadel der Stärke 3,5 gehäkelt. Wenn Ihr eine braucht, könnt Ihr natürlich im Shop einfach eine dazu bestellen. Ich habe Häkelnadeln von Addi, Clover und KnitPro Wave, einzeln, als Kit, mit Kunststoff- oder mit Holzgriff vorrätig. Bei einem so großen Projekt würde ich fast eine Clover mit Softgriff empfehlen. Die sind zwar etwas teurer, aber die Griffe sind weicher als die von KnitPro Wave, während die Nadeln insgesamt etwas länger sind. Wenn man sehr viel häkelt, finde ich diese Nadeln am angenehmsten. Die Nadeln von Addi haben außerdem einen ergonomischen Griff, die Hand ermüdet dann nicht so schnell wie bei einer einfachen Nadel.

Foto: Schachenmayr – www.schachenmayr.com

Merken

Merken

Merken

Merken

Kategorie: Aktuelles im Shop, Häkeln

von

Daniela - Autorin, freie Redakteurin und Bloggerin Schreibt seit 2012 bei Gemacht mit Liebe über das Häkeln und Stricken, färbt leidenschaftlich gerne Wolle und hat sich mit der Gründung des kleinen Webshops 2015 einen kleinen Traum erfült. Seit 2017 ist Gemacht mit Liebe in einem hübschen Ladenlokal, dem "Häkelbüro" in Köln Sülz zuhause - dort finden Kurse und Stricktreffen statt, außerdem gibt es an bestimmten Terminen die "Offenen Samstage" für alle, die sich die Garne mal vor Ort anschauen möchten.

5 Kommentare

  1. Annika sagt

    Liebe Daniela,

    die Decke ist wirklich ein Traum, wunderschön :-)
    Sag‘ mal verkaufst du auch das Häkelmuster einzeln?

    Liebe Grüße
    Annika

  2. Verena sagt

    Wunderschön… das Kit wird bestellt… aber ich werde mehr auf rot/Rosa orange umstellen…
    Bin noch am Überlegen
    Lg Verena

  3. Martina Peters sagt

    Hallo liebe Daniela,

    die Farben sind wirklich schön. Ich habe mir aus den neuen Farben ja schon ein Kissen gehäkelt und bin sehr begeistert. Gerade sitze ich noch an Blommande, aber wenn ich damit fertig bin, möchte ich unbedingt auch die Decke häkeln. Toller Tipp von Dir!

    Liebe Grüße aus dem hohen Norden

    Martina

  4. Lina sagt

    Oh, die Decke ist einfach ein Traum! So schön! Ich glaube, ich bestelle mir das Kit. Hast Du sie auch schon gehäkelt? Ist es denn schwer mit der Anleitung?

Kommentar verfassen