Alle Artikel in: Termine

Bunte Grannysquaredecke

Stricktreffen und Kurse im Oktober bei Gemacht mit Liebe

Im Oktober gibt es gleich zwei Termine bei Gemacht mit Liebe und ich würde mich sehr freuen, die ein oder andere Mitleserin vielleicht bei einem der beiden Termine persönlich kennenlernenzu könnnen! Stricktreffen am 7. Oktober Und zwar gibt es einmal am 7. Oktober das nächste Samstagsstricktreffen. Das erste fand ja im September statt und war richtig, richtig schön – und ich denke, das wird im Oktober mindestens genauso toll werden. Es gibt wieder Platz für insgesamt zehn Personen – wir stellen hier im Häkelbüro eine große Häkel- und Stricktafel auf und dann geht´s los. Update: Weil das erste Treffen bereits ausgebucht ist und der nächste Termin im November auch nur noch wenige Plätze hat, biete ich am 18. November und am 9. Dezember nun neu noch zwei Extra-Termine an. Ihr könnt an Euren mitgebrachten Projekten (jeder darf selbstverständlich seine eigenen Garne und Projekte mitbringen) arbeiten, in meinen Garnen stöbern, es gibt ein gemütliches Sofa und viele Bücher und Zeitschriften zum Schmökern, außerdem stehen natürlich Snacks und Getränke bereit. Die Zeit ging letztes Mal ruckzuck herum, …

Stricktreffen bei Gemacht mit Liebe – es geht endlich los

Einer der Gründe, warum ich aus meinem alten Büro in der Kölner Innenstadt ausgezogen bin, war ja, dass ich dort einfach nicht die Möglichkeit hatte, Stricktreffen bei Gemacht mit Liebe zu machen – unabhängig von anderen und genau so, wie ich Veranstaltungen selber gerne mag, nämlich entspannt, gemütlich und in netter Runde. Und auch ohne dass ich erst noch Berge an Wolle mitschleppen muss, denn natürlich möchte ich bei einem Treffen ja auch meine Tücher und meine Garne aus dem Shop zeigen können. Mit dem Häkelbüro gibt es nun neue Möglichkeiten und ich freue mich riesigst, dass ich heute endlich die ersten Termine bekannt geben kann. Ich bin zwar noch immer nicht so ganz fertig mit dem Einrichten des  Häkelbüros, aber da müsst Ihr dann einfach großzügig darüber hinwegsehen. Heute habe ich jedenfalls mal noch Deckenlampen bestellt, in dieser oder nächster Woche kommt außerdem das neue Häkelsofa… Stühle und Tische aber gibt es, die Regale sind eingerichtet, es gibt Berge an Wolle und vor allem aber habe ich richtig Lust, Euch einladen zu können. Dass …

Tag der Handarbeit 2017

Tag der Handarbeit 2017, World Wide Knit in Public Day und Wollfestival 2017 – Inspiration No. 147

Es ist Samstag und somit Zeit für die neue Wochen-Inspiration! Diesmal gibt´s allerdings keine Link, sondern drei Termintipps, die Euch sicher interessieren. Mit dabei der Tag der Handarbeit 2017, dann der WWKIPD 2017 und vor allem, hurra, das diesjährige Wollfestival in Köln! Kaum zu fassen übrigens, dass ich Euch diese Termine schon wieder ankündige – ich mache das seit 2012 glaube ich jedes Jahr, um mich dann immer wieder aufs Neue darüber zu wundern, dass schon wieder eins vorbei ist… puh. World Wide Knit in Public Day 2017 Los geht´s mit dem WWKIPD – der findet in genau einer Woche statt. Weltweit treffen sich an diesem Tag Leute zum gemeinsamen Stricken (und Häkeln) in der Öffentlichkeit. Die Idee dahinter ist: Einfach Spaß haben und dem Rest der Welt zeigen, wieviele Strickfans es weltweit gibt. Jeder der Lust hat, kann an diesem Tag eine eigene Aktion starten, wo auch immer und wie auch immer, feste Regeln gibt´s dazu keine. Damit auch andere die Aktion aber finden können, werden alle Termine, bzw. die „Kips“ auf der Seite …

Forum Lanarum

forum lanarum am 13. und 14. August in Frechen bei Köln: 10 Fragen an die Organisatorinnen Solveig und Gabriele

Als ich Anfang 2012 hier mit dem Bloggen anfing, gab es regelmässig Interviews mit Leuten, die interessante Projekte auf die Beine gestellt haben. Die Serie „Leute machen Sachen“ ist dann aber leider ein bisschen eingeschlafen und das letzte Interview gab´s vor ziemlich genau einem Jahr mit Daniela vom Kölner Wollgeschäft Maschenkunst, die ja Jahr für Jahr das Kölner Wollfestival auf die Beine stellt. In diesem Jahr musste sie leider einmal aussetzen und als Ersatz haben Solveig und Gabriele das forum lanarum ins Leben gerufen, das am nächsten Wochenende, dem 13. und 14. August, stattfindet. Eine schöne Gelegenheit, meine Serie wieder ins Leben zurückzurufen und gleichzeitg auch noch auf das Wollfestival hinzuweisen, oder? Die beiden kenne ich natürlich auch persönlich, vor allem Solveig, die auch in meinem Stadtteil Köln Sülz nur ein paar Straßen weiter wohnt. Von Gabrieles Wolle habe ich natürlich auch schon etwas verstrickt. Und nächstes Jahr? Daniela hat bereits den Termin für das Wollfestival 2017 bekannt gegeben, nämlich den 16. und 17. August 2017. Doch jetzt erstmal das Interview mit den beiden Damen …