Alle Artikel in: Häkeln

Häkelideen für den Frühling

Schöne Häkelideen für den Frühling

Der Frühling ist in diesem Jahr ganz besonders schön, oder? Hier in Köln ist es gerade so toll – die Sonne scheint, alles blüht und grünt und die Menschen sind wie ausgewechselt. Ich liebe diese Jahreszeit! Bevor wir letztes Woche nach Holland fuhren, waren die Bäume in unserem Garten noch kahl – mittlerweile ist alles schon so grün, dass wir gar nicht mehr die Eichhörchen beim Herumklettern beobachten können, weil es schon so viele große Blätter gibt. Gestern Nachmittag haben wir außerdem die neue Balkonsaison eingeläutet – nachdem Stefan letztes Wochenende einmal den gesamten Balkon komplett gekärchert hat, haben wir heute Mittag die Polster für unser Outdoorsofa aus dem Keller geholt und die in der Wohnung überwinterten Balkonpflanzen rausgestellt. Jetzt blinkt und blitzt alles wieder – traumhaft! Und natürlich haben wir schon mit unseren Nachbarn den ersten Grillabend geplant…. Auch im Shop gab es ein wenig Frühjahrsputz – ich habe ein wenig Ordnung gemacht, außerdem haben wir an ein paar Schrauben gedreht, um die Seite wieder schneller zu machen. So nach über fünf Jahren Blog …

Frühlingstuch häkeln

Ein Frühlingstuch häkeln: Dreieckstuch Mari aus feinem Baby Alpaca

Ein Frühlingstuch häkeln – naja, genaugenommen ist dabei ja nicht vorgegeben, welcher Frühling gemeint ist. Denn manchmal gehen Dinge ja etwas länger… Ihr kennt das ja vielleicht auch. Dieses superschöne gehäkelte Dreieckstuch hatte ich jedenfalls für schon für das letzte Frühjahr gehäkel. Aber es hat tatsächlich bis heute gedauert, um endlich mal noch ein paar Fotos zu machen, damit ich es Euch endlich zeigen kann…  Was so lange währt, wird dafür gleich doppelt gut. Ich freue mich jedenfalls sehr, sehr, sehr, dass ich die fünf Fäden nun endlich vernäht habe und das Tuch somit ausgehbereit ist. Ein Frühlingstuch häkeln mit dem Dreieckstuch Mari Es ist ein klassisches Dreieckstuch mit schönen langen Seiten geworden. Ich mag die Form, denn man kann solche Tücher schön flexibel tragen. Ich trage es am liebsten mit der Spitze nach vorne. Man kann es aber auch asymetrisch wie auf dem Foto tragen oder die Enden vorne oder hinten zusammenknoten. Es fällt schon locker und luftig – so kann man es schön zu Blusen und Shirts kombinieren, ohne wie ein eingemummelter Schneeman …

Ostereier häkeln DIY Tutorial

Ostereier häkeln – DIY Tutorial

Ostereier häkeln – so kurz vor Ostern liegt das ja irgendwie nahe. Als mich am Wochenende das Häkelfieber gepackt hatte und ich etwas möglichst buntes mit frischen Farben häkeln wollte, sind es also ein paar bunte Ostereier im Grannysquare-Look geworden. Wer Lust hat, sie nachzuhäkeln – viel Spaß damit!  Ostereier häkeln – DIY Tutorial Gebraucht werden: Catania von Schachenmayr in frischen Farben Häkelnadel 3,5 Füllwatte Wollnadel zum Vernähen der Fäden Schere Das benötigte Häkelgarn Catania  und Häkelnadeln gibt´s in großer Auswahl in meinem Shop. So wird gehäkelt… Runde 1 mit Farbe A: Fünf LM zum Ring verschließen.  3 Luftmaschen (LM) und acht Stäbchen in diesen Ring häkeln, Runde mit einer Kettmasche (KM) schließen. Faden durch die letzte Masche ziehen und abschneiden. Runde 2 mit Farbe B: Mit drei LM ansetzen, diese ersetzen ein Stäbchen. In die gleiche Lücke zwei halbabgemaschte Stäbchen häkeln, alle drei nun zusammen abmaschen und eine abschließende LM arbeiten. In die nächsten acht Lücken je drei zusammen abgemaschte Stäbchen mit einer abschließenden Lm arbeiten. Runde mit einer KM schließen, Faden durch die …