Termine, Über das Selbermachen
Kommentare 3

Blogparade: Über Hobbys und das Leiden der Partner

Lutz von Blog „Maleknitting“ hat zu einer Blogparade zum Thema „Das Leiden der Partner“ aufgerufen. Das hört sich ein bisschen dramatischer an als es ist, denn es geht nicht um Krankheiten, sondern viel mehr um das eigene Hobby. Was passiert eigentlich, wenn der eine in der Beziehung ein Hobby hat und dafür Zeit und vielleicht auch Geld investiert, der Partner sich dafür aber nicht erwärmen kann? Wirkt sich dies auf die Partnerschaft aus und wenn ja: wie? Was ist, wenn zum Beispiel in der gesamten Wohnung Wolle und angefangene Handarbeiten herumliegen und Woche für Woche neue Wollpakete von der Post angeliefert werden? (Das hat natürlich rein gar nichts mit mir persönlich zu tun, das ist jetzt einfach nur mal so ein Beispiel…)

Häkelwolle

Lutz interessiert sich bei der Blogparade für Meinungen, Erfahrungen und Gedanken, die Beiträge müssen allerdings nicht zwingend aus der Wollszene stammen…  Wer teilnehmen möchte, verlinkt in seinem Beitrag den Blogartikel von Lutz oder schreibt dort einen Kommentar, in dem er auf seinen Beitrag verweist. Teilnahmeschluss ist der 30. September. Wichtig: In der Überschrift sollte „Blogparade – Das Leiden der Partner“ heißen. Ich werde natürlich auch mitmachen :)

 

Kategorie: Termine, Über das Selbermachen

von

Daniela Warndorf ist Autorin, freie Redakteurin und Bloggerin Seit 2012 schreibt sie bei Gemacht mit Liebe über das Häkeln, Stricken und Selbermachen und hat sich mit der Gründung ihres Shops für schöne Wolle und Strickkits einen Traum erfüllt. Seit 2017 ist Gemacht mit Liebe in einem hübschen Ladenlokal in Köln Sülz zuhause.

3 Kommentare

Kommentar verfassen