Aktuelles im Shop, Stricken
Kommentare 4

Asymetrisches Dreieckstuch stricken: Claire neu im Shop

Erinnert Ihr Euch noch an das Flauschtuch, das ich im Frühjahr in Berlin gestrickt hatte? Das ist natürlich längst fertig und wurde auch schon einige Male ausgeführt. Und gerade jetzt im Oktober ist es perfekt, denn das Tuch wiegt gerade mal 75 Gramm und macht aber trotzdem schön warm. Wer auch so ein asymetrisches Dreieckstuch stricken möchte: Claire gibt´s nun zum Nachstricken als Strickset im Shop! Tadaa! Ich habe gestern nämlich endlich mal noch die letzten Fotos gemacht – das  fertige Tuch lag ja eigentlich seit Juni in meinem Strickregal… aber im Sommer war´s einfach zu warm für Kid Mohair. Doch jetzt im Herbst sieht das natürlich ganz anders aus.

Das Tuch hat eine asymetrische Dreieckstform, das heißt, die eine Seite des Dreiecks ist ein bisschen länger als die andere. So lässt es sich cool um den Hals wickeln. Gestrickt habe ich es mit drei Knäulen in drei Farben. Die Basisfarben sind Anemone und Hellgrau und die Schmuckfarbe in meinem Fall ein Hellblau. Ihr könnt im Shop aber natürlich auch eine andere Schmuckfarbe wählen. Oder aber eine völlig neue Kombination und da gibt´s bei der Mohair Luxe auch tolle Möglichkeiten, denn ich habe die Farben so ausgewählt, dass alle miteinander kombinierbar sind. Schreibt mir am besten vorab eine Nachricht, damit ich gucken kann, ob die Wunschfarben vorrätig sind oder ob ich etwas nachbestellen muss.

Gestrickt werden nur rechte Maschen – das Stricken ist also extra meditativ, man muss nix zählen und praktisch auf nichts achten, sondern kann das Tuch einfach so wegstricken. Und trotzdem ist es sehr elegant – der Seidenanteil im Garn sorgt für einen sehr edlen Schimmer.

Claire gibt´s wahlweise mit oder ohne Nadeln und kostet 33,90, bzw. 35,90 Euro. Alle weiteren Infos hier im Shop.

4 Kommentare

  1. Bille sagt

    Hallo Daniela,,,wunderschönes Tuch,,,danke für die schönen Bilder,,
    Schönes Wochenende,,,,Gruß,,,Bille

  2. Sanne,Marga sagt

    Sehr schöne Tücher,auch ich liebe Tücher jeglicher Art vorallem diese schönen kuschligen,die aber nicht kratzen dürfen,aber Schöne einfache Muster die auch“fernsegtauglich“ findet man selten!!!!

    • Hallo Sanne! Dankesehr! Es ist wirklich ein ganz einfaches Tuch, aber oft sind ja die einfachsten Dinge die schönsten. Und ich selber stricke einfach am liebsten vorm Fernseher abends und mag unkomplizierte Muster auch am liebsten. Nicht, dass ich komplizierter Sachen nicht könnte, aber möchte abends einfach entspannen. Liebe Grüße!

Kommentar verfassen