Monate: Juli 2017

inspiration 154

Bloggerkooperationen und ein bisschen dies und das – Inspiration No. 154

Immer am Wochenende berichte ich hier im Blog über Neuigkeiten aus der Handarbeitsszene, stelle praktische Tipps rund ums Häkeln und Stricken vor und zeige schöne Projektideen und Garne. Die „Inspiration“ ist seit 2012 eine feste Rubrik bei Gemacht mit Liebe. In dieser Woche geht es um Bloggerkooperationen, aber auch um ein bisschen dies und ein bisschen das… Viel Spaß beim Mitlesen! Darüber habe ich letzte Woche nicht schlecht gestaunt: Dass man mit Zwiebeln, Rotkohl oder Spinat nicht nur Ostereier, sondern auch Wolle färben kann, war mir natürlich bekannt. Dass man das aber auch wunderbar mit Avocados machen kann, genauer: Mit Avocadokernen, fand ich dann aber doch sehr erstaunlich. Und cool! Wenn ich daran denke, wieviele Avocados in unserem Haushalt so verputzt werden und dass dabei auch eine Menge Avocadokerne anfallen? Katha von Kitchener Storys hat es jedenfalls ausprobiert und berichtet in ihrem Blog darüber: kitchen(er) stories: Wolle färben mit Avocado Einer der Hauptgründe, warum ich damals einen Shop eröffnet hatte, war ja, dass ich damals sehr genervt von den vielen Kooperationsanfragen war. Ich bekam ständig …

Das Gemacht mit Liebe - Häkelbüro

Summer in the City bei Gemacht mit Liebe – So war der Juli

Im Juli war es ein bisschen ruhiger im Blog – wie auf meiner Facebookseite oder meinem Instagram-Feed. Ich habe kaum gebloggt, fast nichts auf Facebook gepostet und noch viel weniger Fotos auf Instagram gezeigt. Klar, Sommerloch, werdet Ihr sagen, da läuft es etwas ruhiger in so einem Wollshop. Da hat man dann Zeit, mit einem Eis schön in der Sonne zu liegen und gar keine so große Lust darauf, Sachen ins Internet zu schreiben. Schön wär´s! Im Shop war nämlich ordentlich was zu tun im Juli. Ich habe viele, viele Pakete gepackt und verschickt und damit ich die vielen Aufgaben auf meiner langen To-Do-Liste, die ich mir im Juni für dieses, äh, Sommerloch geschrieben hatte, trotzdem abhaken kann, arbeitete ich phasensweise mit dreifacher Warp-Geschwindigkeit. Und darum war es hier und auf meinen anderen Seiten im Netz so ruhig. Neues im Häkelbüro Im Juli ging es zum Beispiel mit der Einrichtung des „Ladens“ zum weiter. Das neue Sofa wurde geliefert, die Regale wurden mehrfach hin- und hergeschoben, bis alles passte und entsprechend auch mehrfach aus- und …

Grannyplaid mit Herz von Schachenmayr

Schöne Strickideen für die Sommerferien – Inspiration No. 153

Immer am Wochenende berichte ich hier im Blog über Neuigkeiten aus der Handarbeitsszene, stelle praktische Tipps rund ums Häkeln und Stricken vor und zeige schöne Projektideen und Garne. Die „Inspiration“ ist seit 2012 eine feste Rubrik bei Gemacht mit Liebe – viel Spaß beim Mitlesen! In dieser Woche geht es um schöne Strickideen für die Sommerferie und ich hoffe, es ist die ein oder andere schöne Idee für Euch dabei. Auf Facebook und Pinterest taucht er immer wieder auf: Der wunderbare „Mara-Shawl“. Das Design wird Euch sicher bekannt vorkommen – nach einem kraus rechts gestrickten Teil wird das Gestrick durch eine einfache Rippenborte umrandet. Der TGV von Susan Ashcroft, den ich vor vier Jahren mal gestrickt hatte, ist dafür glaube ich die Ur-Vorlage und seitdem findet sich das Muster in immer neuen Varianten im Netz. Auch mein Strickset für das Tuch Julie ist eine Variante davon. (Bilder anklicken, damit sie größer werden). Der Mara-Shawl (Anleitung gratis hier bei Ravelry) ist nun dreieckig geformt – wer die langen halbrunden Varianten von diesem Design nicht so mag …

Lady Dee´s Traumgarne

Lady Dee´s Traumgarne im Angebot – 5 Euro pro Knäuel sparen!

Habt Ihr Lust auf kunterbunte Wollbobbel? In dieser Woche gibt es Lady Dee´s Traumgarne im Angebot bei mir im Shop: Anstatt 22,50 Euro kosten sie 17,50 Euro, das bedeutet also pro Knäuel eine Ersparnis von 5 Euro. Das ist für Euch ein super Schnäppchen. Und für mich ist es auch gut, denn ich brauche ein bisschen Platz in den Regalen für die Herbstgarne, die im August geliefert werden – also ran an die Wolle, Mädels! Hier geht´s zu den Traumgarnen (klick!) Lady Dee´s Traumgarne – bunte Farbmixe für Tücher & Co. Die fröhlichen Garne mit den bunten Farbkombinationen sind nach wie vor ein riesen Trend – kein Wunder, denn hier kommen alle Farben aus nur einem Knäuel, ohne dass man dabei die Farbe während des Häkelns oder Strickens wechseln muss. „Gefachte Garne“ ist der der fachliche Name für solche Garne. Die einzelnen Fäden, in diesem Fall vier, laufen parallel nebeneinander her, ohne dabei verzwirnt zu werden. Nach einem bestimmten Abstand wird dann an einem der Fäden einfach immer ein andere Farbe angeknüpft. So entstehen schöne …