Monate: Juli 2015

Kabel verschönern

DIY Set Kabel einstricken – Schluss mit langweiligen Kopfhörer- und Ladekabeln!

Kennt Ihr das? Überall sind diese Kabel: Handy, Kopfhörer, iPad, Laptop und dann die vielen Ladegeräte – und das meiste davon auch noch doppelt und dreifach, weil der Partner Geräte anderer Hersteller nutzt oder man auf zwei Etagen wohnt und wie ich in jedem Stockwerk das Handy aufladen können möchte….  und alle sehen sie gleich aus: Grau, weiß oder eben schwarz – langweilig eben. Im Herbst habe ich angefangen, Kabelschläuche mit der Strickliesel zu stricken. Das geht eigentlich ganz gut, das Problem ist aber, dass man damit nur dünne Kabel verschönern kann, also eben die, über die man den fertigen Strickschlauch ziehen kann. Als ich in einer Zeitschrift  diese aufklappbaren Strickpüppchen von Pony gesehen habe, war ich sofort Feuer und Flamme: Die kann man nämlich auseinanderklappen, ums Kabel legen und dann das Kabel direkt einstricken – ganz egal, ob da ein dicker Stecker am Ende hängt oder nicht. Und diese Strickpüppchen gibt´s jetzt ab sofort auch in meinem Shop. Ich habe für Euch nämlich ein Set zusammengestellt, mit dem Ihr Schluss mit Euren langweiligen Kabeln …

Austermann Step Summer Color

Socken stricken mit Austermann Step: Die Melonensocken sind fertig!

Ich hatte mir ja vorgenommen, hier immer alles zu zeigen, was fertig geworden ist – gar nicht so einfach, denn ganz oft landen zum Beispiel fertig gestrickte Socken schneller beim Empfänger als ich die Kamera rausholen kann. Bei meinen Melonensocken war ich allerdings streng und habe sie erst gestern persönlich überreicht, nachdem ich vorher endlich noch schnell ein Bild davon geschossen habe – dabei lagen sie schon ein paar Wochen fertig hier rum. Bekommen hat sie meine Schwiegermutter, die sich im Juni schon in die Farben verliebt hatte und schnell mal kalte Füße hat… Schön, oder? Das Garn hatte ich hier im Blog Anfang Juni vorgestellt, die Fotos hatte ich da auch schon mal gezeigt. Socken stricken mit Austermann Step macht jedenfalls auch im Sommer Spaß und dank der Jojoba-Ausrüstung ist das Arbeiten damit sowieso super angenehm. Und meine Schwiegermama hat sich riesig gefreut – sie ist mittlerweile ein riesen Fan von selbstgestrickten Socken. Die Austermann Step Summer Stripes gibt es unter dem Link für 7,90 plus Versand. Es gibt noch viele andere tolle Farben. …

tapestry haekeln

Inspiration No. 65: Tapestry-häkeln, Stricken mit 109 und eine 4-in-1-Häkelnadel

Ich liebe gehäkelte Zickzack- und Dreiecksmuster – im Englischen kennt man sie auch als Tapestrymuster! Eins habe ich neulich bei lanas y ovillos gesehen, dort wurde damit eine runde Stiftehülle gehäkelt. Es gibt auch ein Youtube-Tutorial, zwar in Spanisch, aber wenn man aufmerksam zuguckt, erklärt es sich auch ohne Spanischkenntnisse: Ein weiteres gutes Tutorial, in dem gezeigt wird, wie das mit dem Tapestry häkeln geht, habe ich bei lebenslustiger gefunden, hier hat Anette damit superschöne Spüllappen gehäkelt. Aus Baumwolle gemacht lassen sich problemlos in der Waschmaschine waschen – definitiv umweltfreundlicher als die gekauften Wischlappen aus Schaumgummi: Wie man das Harlekin-Muster häkelt Ich weiß nicht, ob ich damit wirklich gut häkeln könnte, witzig sind sie aber allemal: Die 4-1-Häkelnadel von Boye, die wie ein klassisches Taschenmesser aufgebaut ist. Hier werden sie näher vorgestellt: Boye 4 in 1 Crochet Tool Review and Giveaway! Stricken mit 109? Kein Problem! Der Australier Alfred ‘Alfie’ Date hat hunderte von kleinen Pullis für Pinguine im Rahmen des Knit for Nature-Programms gestrickt: 109-Yr-Old Knit Hundreds Of Tiny Sweaters, But I Couldn’t Believe …

grannysquare passionsblume

Grannysquares häkeln: Das Passionsblumen-Granny

Heute zeige ich Euch, wie man dieses wunderschöne Passionsblumen-Granny häkelt. Ihr braucht Garn in drei verschiedenen Farben, eine passende Häkelnadel sowie eine Stopfnadel zum Vernähen der Fäden. Das Grannysquare ist ein bisschen aufwendiger, die Arbeit lohnt sich aber. Gehäkelt werden Luftmaschen, feste Maschen, halbe Stäbchen, Stäbchen und Doppelstäbchen. Ihr könnt natürlich jedes beliebige Garn nehmen, ich habe mit Catania von Schachenmayr in den Farben Mint, Natur und Weide (mittlerweile aus dem Programm genommen) und einer Nadel mit der Stärke 3,5 gehäkelt. Damit hat mein Square eine Größe von exakt 14 x 14 cm bekommen. Mit anderen Garnen oder Nadelstärken ergibt sich natürlich auch eine andere Größe. Das Square stammt aus dem tollen Grannysquare-Buch Granny Square Flowers: 50 Botanical Crochet Motivs von Margaret Huber, das es nur in englischer Sprache gibt – dort findet man es mit Häkelschrift unter dem Namen „Purple Passion Flower“ auf Seite 65. Ich habe es ganz leicht abgeändert und zum Beispiel den Magic Ring durch einen Luftmaschenkreis ersetzt. Ich hoffe, Ihr kommt mit meiner Anleitung gut klar. Wer die Häkelschrift und …